Manipulation – ein Bewusstheits-Thema

auch ein Teil meiner Geschichte….

Manipulation, ein Bewusstheits-Thema

Manipulation kann ganz fein und subtil passieren, besonders in Beziehungen, 

und es dauerte oft lange bei mir, bis ich es erkannt hatte, dass ich auf 

eine Weise manipuliert werde, die mir vordergründig anders verkauft wurde,

aber im späteren Verstehen mir klar wurde, dass ich in eine Richtung manipuliert wurde,

der ich niemals zugestimmt hätte, wenn es klar kommuniziert worden wäre.

Doch ich war da jahrelang sehr empfänglich dafür,

mir mit schönen Worten etwas vorgaukeln zu lassen,

dass ich so in die Manipulationsenergie hineingezogen und 

verstrickt wurde, und dann gar nicht mehr erkannt habe,

was hier eigentlich für ein Spiel gespielt wird. 

Besonders in den Beziehungen, und hier meine ich alle Formen von Beziehungen.

Beginnend von der Elternbeziehung, bis zu Freundschaften , Kollegen und Partnerbeziehungen.

Und wie sooft war es ein schmerzliches Erwachen.

Ein Aufwachen einer Illusion, der ich geglaubt hatte, vielen schönen Worten vertraut hatte, und einfach nicht erkannt hatte…oder erkennen konnte.

Viele Jahre lang auch nicht erkannt hatte, was die Eltern unbewusst für Manipulationen ausüben, was die Kirche für eine Manipulation ausübt, das Schulsystem, der Staat usw. 

Erst mit ca. 32 Jahren habe ich angefangen, alles zu hinterfragen, bin ausgestiegen aus Systemen, die mein Leben in eine Richtung manipulierten, die nicht ganz mit meinem Herzen stimmig war, habe mich befreit von einer sehr manipulierenden Mutter-Energie,

habe mich befreit vom Thema Schuld, das ich jahrelang in mir getragen habe, und ich 

gelernt habe, nur wenn ich Leistung bringe und brav bin, werde ich geliebt. Wenn ich funktioniere, wie es von mir erwartet wurde, bin ich akzeptiert, ansonsten war ich die Schwierige, die immer alles anders macht.

Die sich befreit hat von einer Ehe, wo keine wahre Liebe mehr war, die sich befreit hat von Abhängigkeitsbeziehungen. Thema Alkohol und Gewalt war jahrelang ein Begleiter in meinem Leben. 

Fast alle Kunden von mir tragen diese Themen der Schuld und Manipulation in sich. Viele davon wissen es nicht, und es wird ihnen erst im Coaching dann  klar, dass sie subjektiv manipuliert wurden und immer noch werden, und nicht das Leben leben, was sie eigentlich frei sein lässt.

Sie spüren nur, dass das Leben anstrengend ist. Dass sie erschöpft sind, und müde vom Alltag.

Dass sie tief drinnen alleine sind, und sich nicht gesehen oder gehört fühlen. Dass sie kein Leben der Freude und Leichtigkeit kennen. 

Warum kann sowas passieren, wenn man bewusst ist und reflektiert ist ? Wenn man bereits an vielen Themen gearbeitet hat , und viel aufgelöst hat ?

Warum schafft es diese alte Matrix der Manipulation so lange, nach uns zu greifen,

bis wir wieder gefangen drinnen uns finden und uns wieder mühsam herauswinden müssen ?

Weil wir es jahrzehntelang (jahrhundertelang) nicht anders kannten, denn kaum jemand hat uns nicht manipuliert,

und viele von uns waren innerlich noch nicht so gestärkt, es zu erkennen.

Wir sind von klein auf so erzogen worden. 

So zu leben, wie andere es dir sagen. Das zu tun, was dir irgendjemand im aussen sagt, ohne es zu hinterfragen, weil es immer schon so war. Weil es normal war.

Durch viele Ablösungen von Schichten, die meine reine Energie der Liebe zugedeckt haben,

verschleiert haben, mit Angst, Zweifel und Schuld überladen wurde, wurde ich die letzten Jahre regelrecht darin geschult, die Energien immer schneller und klarer zu erkennen.

Die geistige Welt hat mir richtige Booster geschickt, die mich durcheinander gewirbelt haben, und die mich oft verloren haben fühlen lassen. 

Ich kannte mich überhaupt nicht mehr aus, was hier passiert in meinem Leben. 

Energieanhebungen, Hellsichtigkeit kam immer mehr hervor, ich konnte plötzlich Videos und Bilder von Menschen empfangen, und ich war überfordert mit all dem, was in mir passiert.

Es war ein Reinwaschen, ein Erinnern, an die Essenz, die ich tief drinnen immer schon war. Ein Erhebungsprozess, der mir Angst machte. Ich verlor viele Freundinnen, die meine Veränderung nicht verstanden, Partnerschaften gingen zu Bruch, mein Wirken und Dienen für andere Menschen veränderte sich um 300 Grad. Ich wurde wie neugeboren.

Es diente alles dazu, um mich zu erinnern, wer ich wirklich bin. 

Ein jahrelanger Prozess, der viel innere Arbeit war, und sehr oft sehr schmerzhaft war.

Manipulation versteckt sich hinter vielen Gesichtern und tarnt sich in vielen Facetten. Und viele erkennen wir nicht sofort. Deshalb konnte das alles auch so kommen, wie es im Außen gekommen war. 

Doch je klarer du wirst, je bewusster du wirst, und je mehr du dich von Manipulation befreist, desto freier wirst du in dir. Das ist die wahre Freiheit, nach der wir alle tief drinnen streben.

♡ ♡ ♡

Denn Freiheit ist Bewusstheit.

♡ ♡ ♡

Ein Loslassen von all den Schichten, die unsere Seele , unser Herz und unser drittes Auge getrübt und nicht erkennen haben lassen, befreit uns davon.

Schicht für Schicht abarbeiten, 

ein erkennen, ein Hinsehen, ein loslassen von Ängsten und Zweifeln.

Ein Loslassen von Personen und Situationen bringt dich immer mehr zu dir selber.

Viele Menschen wissen nicht, warum sie hier auf der Erde sind. Was die Aufgabe ihres Hierseins für sie ist…..

Warum sie genau jetzt da sind und rennen einem Job nach, der sie nicht erfüllt, 

leben Beziehungen, die anstrengend, kraftraubend und einschränkend sind.

Viele Menschen erkennen gar nicht, dass sie manipuliert werden, um zu funktionieren,

um hineinzupassen in das System der Familie, der Gesellschaft und des Staates.

Haben nicht den Mut und nicht die Kraft, es zu verändern.

Doch dass es genauso viel Kraft braucht, drinnen zu bleiben, 

durchzuhalten, von etwas, was einem nicht im Herzen voll und ganz erfüllt, 

erkennen sie erst, wenn sie in ein Burnout kommen, oder in eine andere Form von Krankheit.

Ich habe viele lichtvolle Menschen in meinem Umfeld, 

die genau zu dieser Zeit hier inkarniert sind, um den Menschen die Hand zu reichen,

ihnen einen anderen Weg zu zeigen, ihnen beizustehen, wenn sie beginnen sich zu befreien

von Systemen und Strukturen die nicht mehr frei lassen.

Die vorgaukeln von etwas, wo wir denken, es ist gut für uns, und auf den zweiten Blick erkennen lassen, dass es eine vorgetäuschte Freiheit ist. 

Eine hinterhältige Kontrolle und eine Manipulation die in den nächsten Monaten immer noch mehr fallen wird.

Weil diese aufbäumenden Energien nun immer mehr da sind, und die geistige Welt so viele Wesen zur Unterstützung schickt,

die dem Planeten und der Menschheit helfen wollen,

sich zu befreien.

Es geht jetzt immer mehr darum, die Energien kennen zu lernen. 

Zu unterscheiden, wie sich die unterschiedlichen Energien anfühlen.

Ich kann sie mit meinem geistigen Auge auch sehen, und es werden immer mehr Menschen, die es auch sehen können. Die die Energien sehen und fühlen können.

Unterscheiden lernen, und dann ganz klar entscheiden können.

Je bewusster du wirst, je mehr du dich befreist und je mehr Schichten du ablegst,

desto leichter wird es für dich.

Desto freier wird dein Leben, und glückseliger wird es.

Glaube mir, ich weiss, wovon ich rede. Ich habe es selber durchgemacht, und helfe auch Menschen dabei, sich von den Schichten zu befreien und sie in ein leichteres und befreiteres Leben zu bringen. 

Es ist nicht ganz einfach, das weiss ich. Doch ich kann dir versprechen, es lohnt sich auf jeden Fall, diese Prozessarbeit zu machen.

Diese innere Arbeit.

Andernfalls bleibst du in einem Opferleben, dass zwar nach außen hin ok ist, aber innen sich nicht erfüllt und leer anfühlt.

Und die geistige Welt fordert uns alle immer mehr auf, unseren Seelenplan, unsere Aufgabe, wozu wir hier hergekommen sind, anzunehmen.

Nicht wegen dem Geld etwas zu tun, nicht aus Angst vorm Alleine sein in Beziehungen zu bleiben, nicht aus Angst, was die anderen dann denken, Dinge zu tun, um den Erwartungen anderer zu dienen.  Dieses Muster hat endlich ausgedient. 

Viele der jungen Menschen, die nun inkarnieren, lassen sich nicht mehr manipulieren, sie kommen mit einer ganz anderen höheren Frequenz auf die Erde. 

Nein, dieses alte Verhalten geht nicht mehr. 

Manipulation wird in den nächsten Jahren ein Ende finden. Es ist bereits voll im Laufen, doch können die wenigsten es erkennen, weil sie so große Angst haben davor, wenn sie erkennen, dass es nicht die Wahrheit ist, die ihre Seele hier auf der Erde leben möchte. 

Angst vor der Veränderung haben. 

Es lieber so weiterlaufen lassen möchten, auch wenn es nicht wirklich freudig ist.

Und es werden sich auch in der Liebe immer mehr die Seelenpartner finden, die das erkannt haben, die sich befreit haben,

die sich geheilt haben. 

Die Dreifaltigkeit in sich geheilt haben.

Das innere Kind, die Weiblichkeit und die Männlichkeit in sich geheilt haben.

Die sich eine Stärke aufgebaut haben, die sie in der Balance halten lässt, auch wenn die Trigger von Außen weiterhin kommen.

Denn sie wissen, warum sie hier auf der Erde sind.

Sie wissen, was zu tun ist.

Sie wissen, wer sie sind und wissen was für sie gut ist.

Sie haben gelernt, sich der geistigen Führung hinzugeben.

Sie haben gelernt, ein tiefes Urvertrauen aufzubauen.

Haben gelernt, sich ein glückliches Leben zu gestalten, ohne jemanden im Außen dafür verantwortlich zu machen. Denn sie sind befreit von Abhängigkeiten,

sie wissen um sich selbst, und strahlen diese Authentizität auch aus.

Sie sind ehrlich und direkt.

Sie erkennen, was Sache ist und wo jemand noch manipuliert wird.

Sie wenden sich von Menschen ab, die sie wieder in Energien reinziehen wollen, die ihnen nicht mehr dienlich sind.

Denn sie haben andere Frequenzen der höheren Timeline bereits kennen und lieben gelernt.

Kennen ihre Grenzen und können sie auch liebevoll, klar und bestimmt kommunizieren.

Sie kennen ihren Wert und wissen um die universalen Gesetze.

Wissen, wo sie sich Kraft und Unterstützung holen können,

und was sie schwächt.

Lernen immer mehr, zu sich zu stehen, und sich selber treu zu bleiben.

Das sind die wahrhaftigen Seelen, die jetzt bereits sehr viele da sind, die sich gereinigt haben,

befreit haben und ihre Seele erlöst haben.

Die voraus gehen, und anderen Menschen ein Licht sein können, Inspiration und Heilung geben können, und andere Menschen ebenso dabei unterstützen können, ganz in ihre Kraft zu kommen,

und ihre Seele zu erlösen von vielen Themen der Schuld, Manipulation und Angst.

Wenn du meine Unterstützung möchtest,

dich mehr zu befreien von Mustern und Schichten, die dich blockieren,

und du in ein selbstbestimmteres und glücklicheres Leben kommen willst,

dann melde dich gerne bei mir.

Herzlichst 

Karin 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

code