Wer bist du und wer möchtest du wirklich, von ganzem Herzen sein ??

WER BIST DU UND WER MÖCHTEST DU EIGENTLICH WIRKLICH SEIN ? Von ganzem Herzen ?

Hast du ein Selbstbild von dir, wer du jetzt im Moment bist ? Ist das deine eigene Wahrnehmung, oder bist du das Konstrukt von anderen Menschen, die sich dieses Bild von dir erwarten, oder noch schlimmer, dich dazu gemacht haben ?

Und du hast es zugelassen? Keine Angst, das geht den meisten Menschen so, weil wir solange in einem Umfeld gelebt haben, wo wir abhängig waren.

Und tun mussten, was von uns verlangt wird.

Erst viel später, wenn wir längst ausgezogen sind, wird vielen langsam bewusst, dass sie es eigentlich immer allen anderen recht machen.

Aber sie selbst sind auf der Strecke geblieben.

Also jetzt die Frage an dich: Wer oder was möchtest du eigentlich wirklich von ganzem Herzen sein und leben ??

Das bedeutet, dass deine gesamte individuelle Welt, also alles, was du jetzt gerade erlebst und erfährst (körperlich, Beruf, Partnerschaft, Freunde, Familie etc.) ein Produkt deiner Gedanken (und Gefühle) und somit deiner Manifestation ist.

Jeder Mensch ist selber verantwortlich für sein Leid, sein Glück, seinen Frieden, seine Zweifel und seine Ängste. Es liegt in unserer Hand, wie wir mit den Herausforderungen des Lebens umgehen.

Jeder kann frei wählen und entscheiden.

Ich weiss, das klingt hart, und wir wollen es überhaupt nicht wahrhaben. Denn das würde ja bedeuten, dass wir nicht mehr mit dem Finger auf jemand anderen zeigen können, der Schuld ist daran, dass es einem schlecht geht.

Das würde ja bedeuten, dass sie an sich arbeiten müssten, etwas verändern müssten, und das ist dann doch für viele zu anstrengend. Und sie bleiben dann doch lieber in dem Zustand des Leidens, und des Jammerns, und klagen ihr Umfeld, ihren Chef, ihren Partner, ihre Eltern an, usw.

Doch wenn du erkannt hast, das du mächtig bist, und du dir dein Leben wirklich selber gestalten kannst, so wie du es dir von ganzen Herzen, ganz tief drinnen, wünscht, dann bist du bereits einen Schritt in deine Selbstverantwortung gekommen, und du brauchst vielleicht nur mehr jemanden, der dich dabei an der Hand nimmt, Feinheiten noch zu verändern, zu integrieren, und umzusetzen.

Es ist ein Prozess, der nicht auf von heute auf morgen geht. Das kann Monate, oder Jahre dauern. Schau doch mal zurück, wielange lebst du dieses Leben bis jetzt so? Diese Verhaltensmuster ? 20, 30 Jahre, oder länger ?

Unsere Prägungen im Familien- und Gesellschaftssystem, Überzeugungen, Glaubenssätze und inneren Einstellungen haben immer eine Auswirkung auf unser Denken und Handeln, unsere Beziehungen, sowie auf unsere Gesundheit. Auf unser ganzes Leben. 

Der Mensch ist der Schöpfer seines eigenen Lebens und seiner Welt.
In dem Moment , wo dir das klar wird, kommst du aus der Opferrolle heraus und wirst langsam zum bewussten Schöpfer und Gestalter deines Lebens!

Übernimm die Verantwortung für dein Leben, sei Künstler und Gestalter deines Hierseins. Ja, nimm dein Leben an die Hand !!

Also, wie möchtest du leben, wirklich vom Herzen her?
Weisst du es schon, oder brauchst du noch Unterstützung dazu?
Ich reiche dir gerne dazu meine Hand.
Gemeinsam bringen wir dein Licht und deine Lebensfreude wieder zum strahlen !!

Sag JA zu dir selbst!
Sobald wir uns darauf einlasen, beginnt das größte Abenteuer unseres Lebens:

EINE LIEBEVOLLE REISE ZU DIR SELBST 💛

Ich selber habe mich vor mehr als 20 Jahren bereits dazu entschieden, aus der Opferrolle auszusteigen und in meine Selbstermächtigung zu gehen. 

Und glaubt mir, es war nicht immer leicht, doch ich kann sagen, ich habe dadurch gelernt, immer mehr von meinen Herzen her zu entscheiden, und somit mein Leben mir so zu gestalten, dass es für mich stimmig und erfüllt ist.

Für mich und meine Wünsche und Träume einzustehen.

Mich befreit von meinem alten Mustern, die nicht mehr passten. Und gelernt , mich so anzunehmen und auch zu zeigen, wie ich bin.

Ganz ohne Maske. Authentisch. Das macht erst wirklich frei. Und entspannt so sehr.

Lerne auch du, ja zu dir zu sagen, mit allen Fehlern und schwachen Seiten. Sag ja, und stehe zu dir, ganz so wie du bist.

Lerne, mit all deinen Gefühlen umzugehen. Lerne, die Herausforderungen des Lebens als Chance zu sehen.

Lerne, wie du dich immer wieder positiv ausrichten kannst, und nicht lange in negativen Emotionen oder Gedankenschleifen hängenbleibst.

Weder Wut, Trauer, Schmerz, Schuld und Schamgefühle können dich nicht mehr tagelang gefangen halten. Lerne , was du tun kannst, damit du schnell wieder in eine andere Schwingung kommst.

Lass uns gemeinsam herausfinden, welche blockierenden und einschränkenden Verhaltens- oder Denkmuster dich noch bremsen, um in deine volle Freude und Sinnerfüllung zu kommen.

Ich wünsch dir, dass auch du dich ent-wickelst zu dem Menschen, der du wirklich bist. Ganz ohne Maske. Ganz authentisch und voller Lebensfreude und Sinnerfüllung, und Leichtigkeit. Zwiebelschicht für Zwiebelschicht ablegen kannst, und dich traust, und vor allem dir erlaubst, dich zu zeigen. 

Ganz frei und ohne Angst. Genau so wie du bist.

Mit lieben Grüßen deine

Karin 

Kommentare sind geschlossen.