11 kostenlose Lebensfreude Tips

Tips um dein Lebensfreude schnell zu aktivieren

Lebensfreude pur ❤️

Um in deine Lebensfreude zu kommen, braucht es manchmal gar nicht viel. Es kommt einfach auch darauf an, dass du bemerkst, dass du im gegenwärtigen Zustand nicht in der Lebensfreude bist. Dass du unzufrieden bist, es dir nicht gut geht. Du negative Schwingungen vom Aussen, vom Kollektiv oder von negativen Personen aufgenommen hast. Es müssen nicht mal deinen eigenen negativen Gedanken sein. Es kann wirklich auch etwas sein, was du aufgenommen hast.

Wo es herkommt, ist im Moment jetzt auch nicht das Thema. Das kannst du dir in einer Einzelsitzung gerne genauer anschauen.

Es geht hier ja darum, was du tun kannst, um ganz schnell wieder in ein anderes Gefühl, in das Gefühl der Lebensfreude zu kommen.

Ich habe für mich verschiedene Mittel und Werkzeuge herausgefunden. Es hilft mir oft schon, mich zu duschen, mit dem Gedanken, es ist eine Lichtdusche, und mein ganzes Körper- und Energiesystem wird gereinigt und durchlichtet.

Oder auch mit der Kraft der Gedanken, ist es mir möglich, meine Gedanken zu beobachten, und in eine andere, positivere Richtung zu lenken.

Für Menschen, die sich mit Mentaltraining noch nicht so auseinandergesetzt haben, ist es oft schwierig, ihre Gedanken zu kontrollieren, bzw. zu fokussieren.

Es ist wie der Name schon sagt, ein Training. Du kannst lernen, deine Gedanken zu beobachten, und so zu trainieren, dass du die überwiegende Zeit positive Gedanken hast, und auch sofort erkennst, wenn du abdriftest.

Es hilft mir immer sehr sehr superschnell, wieder in meine positive Gedankenkraft, und somit in meine positive Schwingung zurückzukommen.

Denn negative Gedanken können auch eine negative Schwingung im Körper erzeugen. Es geht ganz leicht und meist diffus. Wir merken es kaum, erst wenn wir uns wirklich nicht mehr gut fühlen, gereizt oder grantig sind, dann fällt es uns oft erst auf. Doch mit Hilfe vom Gedankentraining geht es halt viel einfacher, zu lernen, wie das passiert, und was du ganz schnell wieder tun kannst, um es zu verändern. Das einzige was du dazu brauchst, ist Geduld und Motivation.

Aber es gibt auch noch viele andere Möglichkeiten, wie du dir deinen Schwingungs-Zustand erhöhen kannst, sodass du wieder positiv schwingst und mehr in die Lebensfreude kommst.

Ich habe hier ein paar Tips zusammengefasst, die ganz leicht umzusetzen sind:

11 TIPS UM IN DIE LEBENSFREUDE ZU KOMMEN

  • ❦LÄCHLE , und du wirst sehen, du fühlst dich gleich ganz anders
  • ❦KÖRPERHALTUNG, richte dich innerlich auf, und du fühlst dich gleich anders, wie eine Königin oder ein König
  • ❦NEGATIVE MENSCHEN, ….meide sie , such dir ein positives UMFELD
  • ❦DANKBARKEIT, ….wofür kannst du heute dankbar sein ?
  • ❦WERSCHÄTZUNG …. wertschätze Menschen und auch ganz besonders DICH
  • ❦FOCUS,  was in an mir grad gut und schön ? Was ist in meinem Leben grad gut und schön ?
  • ❦TIERE, sie nehmen negative Schwingungen auf, sie entstrahlen und du wirst dich beim Streicheln gleich viel besser fühlen
  • ❦NATUR, die Energie der Natur reinigt und stärkt, geh raus und du wirst dich besser fühlen
  • ❦GEDANKEN, beobachte deine Gedanken, und lenke sie in eine positive Richtung (Mentaltraining hilft dir)
  • ❦DIE KRAFT DER GEGENWART, bleibe in der Gegenwart und fokussiere dich auf das JETZT mit Hilfe deiner Gedanken
  • ❦MUSIK, höre deine Lieblingsmusik, und du wirst dich gleich viel besser fühlen

Findest du nicht auch, das sind einfache Tips, um sie ganz schnell umzusetzen?

Wenn du aber wirklich dauerhaft daran arbeiten möchtest, dich mehr und mehr so darauf auszurichten, dass du überwiegend, also mind. 28 Tage von 30 Tagen im Monat in der positiven Lebensfreude bist, dann beschäftige dich mit deinen Gedanken.

Die Macht der Gedanken darf nicht unterschätzt werden. Ich habe vor 20 Jahren begonnen, mich mit der Kraft der Gedanken und dem Unterbewusstsein auseinander zu setzen. Anfangs war es schwer, meinen Fokus zu halten, doch mittlerweile ist es für mich ein Kinderspiel, meine Gedanken zu lenken, und den Fokus zu halten.

Wisse: erst kommt der Gedanke, dann kommt das Gefühl, dann kommt die Aktion/Handlung !!!!

Meine Gedanken zu beobachten, und immer wieder in die Gegenwart zu holen, und sogar in eine positive Richtung zu bringen, die mich sofort wieder in die Lebensfreude bringt.

Es gibt noch weitere einfache Werkzeuge, deine Schwingung zu erhöhen, dich zu reinigen, oder auch abzugrenzen von negativen Räumen/Schwingungen/Menschen usw.

Wenn du da mehr drüber Wissen möchtest, schreibe mir gerne.

Und wenn du lernen möchtest, wie du auch deine Gedanken trainieren kannst und somit dich immer mehr in eine höhere lichtere Schwingung bringen kannst, wäre vielleicht auch ein Mentaltraining etwas für dich.

Alles liebe

Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code